Prostoria_Lift Up_1

Prostoria – Zeitgenössisches Design aus dem Mittelmeerraum

Der Verwandlungskünstler

Bestellbar in 16 Farben
Aktionspreis: 1.680 ,- €
Neugierig geworden?
Informieren Sie sich unter:
info@hartleb.at
+43 3577 22 39 70

Up-Lift

Das Konzept bei der Gestaltung der Up-lift Sessel und Sofas war die Transformation in ein Bett mit einer einzigen Aktion.

Bei dieser Aktion wird der Eindruck einer elegant inszenierten und rhythmischen Bewegung vermittelt.
Wird die Rückenlehne nach vorn gezogen wird, lehnen sich die seitlichen Enden der kreisförmigen Armlehne auf den Boden und dienen als exzentrischer Drehpunkt, um den sich das Sofa mit Leichtigkeit zu einem funktionalen Bett öffnet.

Die Idee ist ursprünglich und bislang einmalig; der häufig lästige Vorgang des Ausklappens eines Sessels oder Sofas wurde in eine spielerische Aktion verwandelt, deren Rafinesse Spaß macht. Dieser Lösungsansatz schließt von vornherein komplizierte Mechanismen und Konstruktionen aus und stellt gleichzeitig ein Höchstmaß an Komfort im Sitzen und Liegen sicher.

Die ansprechende und zeitgenössische Form der akzentuierten Linien geht ein Wechselspiel mit dem spielerischen Mechanismus ein.

Diese äußerst seltene Typologie eines ausklappbaren Sessels ist als Armsessel (wie im Video rechts zu sehen) und als 1,5 oder 2 Sitzer erhältlich.

Die spielerische Transformation ist kinderleicht!

Weitere Modelle des Inovativen Möbelherstellers im Anschluss.

 

Mit zeitgenössischem geometrischem Design und bester Qualität hat sich Prostoria in kürzester Zeit vom Start-Up zum Must-Have der Designszene etabliert.

Obwohl der Unternehmenskatalog auch Möbel auf Grundlage bewährter Modelle im Angebot hat, zeigt Prostoria eine strategische und sogar leidenschaftliche Hingabe für forschungsbasiertes Design, da sie der Überzeugung sind, dass Authentizität auf dem Markt seinen Platz hat.

Aus dieser Leidenschaft heraus konnte das Unternehmen bereits neue Ikonen wie den Polygon Sessel und das verwandelbare Revolve Sofa etablieren.

Viele Produkte sind über einen längeren Zeitraum entwickelt worden und haben dabei eine Reihe von Tests durchlaufen, bevor sie ihre endgültige Form erreichten; all dies wäre nicht möglich ohne eine Kombination aus moderner Technologie, sorgfältiger Kunstfertigkeit und Handarbeit in höchster Qualität. Es werden überwiegend heimische Materialien verwendet, insbesondere Massivholz, und ein Großteil der Produktion findet im Unternehmen selbst statt.

 

In enger Zusammenarbeit mit Designern entwirft und produziert Prostoria in Eigenproduktion Stühle, Sessel, Sofas, Tische, Regale, Accessoires und Outdoor Möbel.